Hinweise und häufige Erziehungsfehler

 

 

Nach Alfred Adler kann aus dem Einsatz von Lob und Belohnung resultieren, dass das Kind nicht mehr um der Sache, sondern um der Belohnung oder der Person willen handelt.

 

 

Wenn Kinder launenhaft und unabhängig vom Verhalten belohnt und bestraft werden, kann das Kind keinen Zusammenhang erkennen. Es kann unsicher und orientierungslos werden.